Beiträge

Verdammt noch mal, mein 17-jähriges Ich war schon ein bisschen peinlich. Ich brauche da nur meine allererste Homepage aus dem Jahre 2003 anschauen … Technisch war die ja gar nicht so schlecht, aber viele Dinge würde ich heute nicht mehr in die Welt hinaus schreiben. Und wenn ich erst an meine Photoshop-Experimente denke – da hüllen wir lieber den Mantel des Schweigens darüber. Es ist halt so: Ein Teenager denkt und handelt anders als ein Erwachsener. Ich bin jedenfalls froh, dass die Seiten nicht mehr online sind. Andererseits ist es schön, die eigene Entwicklung nach zu verfolgen. Dies hier ist meine zehnjährige Geschichte im Web:

1. Homepage

1_Homepage_Fabian_Greiler

Meine erste Homepage entstand im Mai 2003. Die Navigationsbutton wurden in Flash 5.0 erstellt. Nutzer mussten mit dem Mauszeiger über die Buttons fahren und schon vervollständigte sich das Wort. Das Banner mit Foto oben habe ich in Photoshop gemacht. Weitere Programme im Einsatz: Dreamweaver und FrontPage. Apropos: Gibt es FrontPage eigentlich noch?

2. Homepage

2_Homepage

Die zweite Homepage startete am 4. Februar 2004 und war rein in Flash konzipiert. Animiertes Logo links oben, animierte Buttons und animierte Scroll-Leiste. Erste Ansätze des FG-Logos sind da schon erkennbar.

3. Homepage

5_Homepage

Die dritte Webseite von 2005 ist eigentlich meine fünfte. Nur haben halt die Versuche drei und vier den Entstehungsprozess nie verlassen. Die Webseite war vollständig in Flash produziert und eigentlich recht cool animiert. Wer auf einen der Buttons klickte, bekam ein neues Fenster eingepoppt. Tja, und es entstand auch ein Intro:

Diese Homepage hatte also bereits die dreistufige Blaufärbung, die ich auch heute noch gerne nutze.

4. Homepage

Als die vierte Webseite 2009 online ging, studierte ich schon in Wien. Die Seite war mit Flash und CSS gemacht. Die 3D-Optik ist selbst gezeichnet und mit Klick auf eines der vier Felder öffnete sich ein neues großes Feld mit weiteren Links.

4_Homepage

Tja, und das war dann mein Abschied von Flash. Denn die Homepage wurde noch im selben Jahr gegen WordPress ausgetauscht.

1_blog