Seit kurzem experimentiere ich mit dem Vivaldi Browser. An dem Browser gefällt mir vor allem, dass er in Europa, Norwegen, entwickelt wird, auch wenn er auf Chromium, also dem Quelltext von Google aufbaut. Dafür funktionieren angenehmerweise aber auch alle Chrome-Erweiterung für Vivaldi.

Ich versuche immer möglichst effizient zu arbeiten. Deshalb ist mir besonders wichtig, schnell mit dem Browser navigieren zu können. Am wichtigsten ist mir dabei das Tab-Management. Hier meine wichtigsten Shortcuts für Vivaldi:

  1. Strg + W = Tab-Fenster schließen
  2. Strg + 1 = Gehe zum ersten Tab-Fenster. Strg + 2 = zweites Tab-Fenster, usw. usf.
  3. Strg + T = Öffnet neus Tab-Fenster

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.