Wer bloggt, liest auch andere Blogs. Das ist ein ehrenes Gesetz, denn automatisch wird man immer mehr in die Blogosphäre hineingezogen. Mit der Zeit macht es richtig Spaß immer wieder neue Blogs zu entdecken.

Meine Favoriten sind:

Kobuk

Kobuk ist ein Medienwatchblog, Vorbild ist der bekannte deutsche BildBlog. Es werden Verfehlungen und versteckte Kampagnen von Medien aufgezeigt. Betreut wird der Blog hauptsächlich von Helge Fahrnberger.  Da Helge auch ein Lehrveranstaltung in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft anbietet, arbeiten Wiener Publizistikstudierende auch mit.  So habe  ich selbst einige Artikel geschrieben.

 

Nömix

Ähnlich zu kobuk.at ist der Blog von nömix. Unterhaltsam werden da Verirrungen und Schreibfehler der Tageszeitungen aufs Korn genommen. Für Medieninteressierte ein Pflichtblog!

 

zurPolitik

Bekannt in der Bloggerszene ist auch der Gemeinschaftsblog von zurpolitik.com. Initiator ist Politikwissenschaftstudent Tom Schaffer, der auch für derstandard.at arbeitet. Politik ist ein sehr konträres Thema, auch wenn ich nicht immer mit den Meinungen der Blogger übereinstimme, sind diese trotzdem meist gut fundiert. Den Blog zeichnet die hohe Qualität des Schreibstils aus.

 

digitaljournal

Neuigkeiten über die digitale Welt erfährt man in diesem Subblog von zib21.com. Wie bei kobuk.at, erarbeitet Eberhard Lauth gemeinsam mit Studierende die Inhalte, die das im Rahmen einer Lehrveranstaltung aus Publizistik- und Kommunikationswissenschaft machen dürfen.

 

Blog Lehofer

Hier schreibt Hans Peter Lehofer, ehemaliger Chef der KommAustria, Österreichs wichtigster Regulierungsbehörde. Im Blog geht es laut Eigenbeschreibung um Telekom- und Rundfunkrecht. Unglaublich ist die Fülle an hochwertigen Informationen, auch zu verwandten Rechtsgebieten. Natürlich handelt es sich hier um ein besonderes „special interest“-Thema, für Interessierte führt aber kein Weg an diesem Blog vorbei!

5 Kommentare
  1. Fabian
    Fabian sagte:

    Danke! 🙂 Kobuk, Die Tagespresse und neuwal sind wirklich tolle Blogs und die sind sicher auch vorne mit dabei, was Zugriffszahlen von österr. Blogs angeht. 😉

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.